pohlvision

praxis für nachhaltige beratung

 

                      

Lehrcoaching/Lehrsupervision

 

Lehrcoaching und Lehrsupervision sind unabdingbarer Bestandteil qualitätsvoller Beratungsausbildungen. Sie sind in den Weiterbildungsstandards von DGfC und DGSv verankert und dienen zur:

Begleitung der eigenen Beratungspraxis (Lerncoaching/Lernsupervision) während der Ausbildung

Bearbeitung individueller Anliegen der Lernenden (Sich selber beraten lassen - Lernen am Beispiel)

Reflexion der Rollenentwicklung als Coach/SupervisorIn in Bezug auf andere eigene Rollen

Unterstützung bei der eigenen Profil- und Konzeptentwicklung bis hin zur Abschlussarbeit

Ich verstehe meine Rolle dabei ausdrücklich nicht als Lehrer, sondern als erfahrener Berater, von dem Sie viel über Beratung - und vielleicht auch Einiges über sich selbst - lernen können.

Dabei biete ich Ihnen transferierbare Methoden und Vorgehensweisen an, die Sie an sich selbst erleben, reflektieren und über deren Übernahme in Ihre eigene Beratungspraxis sie entscheiden können.

home